Datum: 21. Januar 2019 
Alarmzeit: 19:32 Uhr 
Alarmierungsart: Melder und Sirene 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Strinz-Trinitatis 
Fahrzeuge: Hünstetten 6/19, Hünstetten 6/48 
Weitere Kräfte: FF Idstein, FF Strinz-Trinitatis, FF Wallbach 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren aus Strinz-Trinitatis, Limbach und Wallbach wurden am Montagabend um kurz nach 19:30 Uhr zu einem gemeldeten Kaminbrand nach Strinz-Trinitatis alarmiert. Aufmerksame Nachbarn haben Flammen aus einem Kamin schlagen sehen und alarmierten die Feuerwehr. Beim Eintreffen der alarmierten Kräfte waren keine Flammen mehr zu sehen. Es wurde eine umfangreiche Kontrolle, unter anderem mit einer Wärmebildkamera, des Kamins durchgeführt. Der alarmierte Bezirksschornsteinfeger konnte bestätigen, dass am Ende des Kamins eine Glanzrußbildung stattfand und diese beim Anzünden des Kamins verbrannt ist. Somit konnten die alarmierten Feuerwehren und der Rettungswagen nach rund 40 Minuten wieder zurück zur Unterkunft fahren. Die Drehleiter aus Idstein konnte nach der Erkundung ihre Einsatzfahrt abbrechen.